Erstmalige Abnahme der Jugendflamme 3 im Landkreis Oberhavel

Am Samstag, den 02. Juni 2018, wurde die Jugendflamme 3, erstmalig im Landkreis Oberhavel, abgenommen.

Es nahmen die Jugendfeuerwehren aus Fürstenberg, Gransee, Hammer, Marwitz, Mühlenbeck, Wesendorf und sechs Kinder unserer Jugendfeuerwehr, an der Jugendflamme 3 teil, die die vorgeschriebenen Voraussetzungen dafür erfüllten.

Die Vorfreude und Aufregung auf diese Veranstaltung war bei allen Kindern sehr groß.

Um 08.30 Uhr begrüßte der Kreisjugendwart, mit motivierenden Worten, alle Teilnehmer, auf unserem örtlichen Außengelände der Feuerwehr, im Waidmannsweg 11c.

Hier wurde die Jugendflamme 3 vom Prüfer des deutschen Feuerwehrverbandes abgenommen.

Bestandteile der Prüfung waren das praktische Anwenden der ersten Hilfe, das Aufbauen eines Schaumangriffes und das Vorstellen eines sozialen Projektes.

Alle Jugendlichen haben die Prüfung mit Bravour gemeistert.

Wir gratulieren ganz besonders unseren Vertretern der Jugendfeuerwehr: Lia-Marie, Celine, Paul, Bennet, Florian und Lee-Roy für die bestandene Prüfung.

Wir sind stolz auf Euch!